Makelaars contact
+31 (0) 314 644 236 / +49 (0) 160 97712086

Terug naar overzicht
AdresElverich 3
47495 Rheinberg
Object nr.2062
Soort aanbodKoop
Type woningLandhuis
Prijs€ 2.480.000,-
Woonoppervlakte720 m²
Perceeloppervlakte63000 m²
Aantal kamers14
Bouwjaar1910
LiggingVrij gelegen

Herrenhaus: Der Flughafen Düsseldorf befindet sich etwa auf 45  Kilometer ( 35 min)

Wunderschön direkt hinter dem Deich und an den Rheinauen gelegen befindet sich das im Jahr 1910 erbaute Herrenhaus, das teilweise unter Denkmalschutz steht. Das Ensemble besticht schon von weitem durch seine in weißer Farbe gehaltenen Fassaden. Man nähert sich dem Herrenhaus über eine lange repräsentative und herrschaftliche Zufahrt. Das Anwesen wurde seit 2007 liebevoll und mit viel Geschmack und Sinn für das Detail restauriert.

Ausstattung

 Die Wohnräume befinden sich heute ausnahmslos in einem exzellenten, der Geschichte des Hauses angepassten Zustand. Dabei wurde darauf Wert gelegt, soweit möglich wertvolle Ausstattungselemente zu erhalten bzw. aufzuarbeiten. Dazu gehören bspw. historische Bodenfliesen und teilweise auch die alten Holzdielen. Bei Erneuerungen wurden stets hochwertige Materialen verwendet. Technisch befindet sich das Herrenhaus ebenfalls in einem Top-Zustand. So wurden sämtliche Wasser- und Elektroleitungen erneuert. Unter den Steinfliesen wurde eine Fußbodenheizung verlegt. Auch die insgesamt 4 Bäder sind hochwertig, modern und sehr geschmackvoll ausgestattet. Beheizt wird das Herrenhaus durch eine zentrale Ölheizung. Im 1850 errichteten ehemaligen Wirtschaftsgebäude haben die Eigentümer des Anwesens eine sehr ansprechende Gastronomie mit professioneller Küche sowie eine sehr anspruchsvolle Bar eingerichtet, die ausschließlich zu privaten Zwecken verwendet werden. Darüber hinaus wurde mit dem Bau eines großen Hallenschwimmbades begonnen, welches durch die neuen Bewohner mit überschaubarem Aufwand fertiggestellt werden könnte. Der Bau eines Pferdestalls sowie die Anpachtung weiteren Grund und Bodens ist möglich.

Lage

Dieses Herrenhaus befindet sich offiziell in Rheinberg, faktisch aber in Wesel, Stadtteil Büderich im Nordwesten des Ruhrgebiets, harmonisch eingebettet in die niederrheinische Landschaft. Es liegt sehr idyllisch hinter dem Deich in unmittelbarer Nähe zum Rhein und kann damit zum Ausgangspunkt von Wanderungen zu Fuß oder per Fahrrad werden. Die Nachbarschaft ist geprägt durch eine vorwiegend landwirtschaftliche Nutzung. Zum Anwesen gehört ein großes Grundstück von ca. 6,4 ha. Über eine repräsentative Allee gelangt man zum Herrenhaus und seinem ehemaligen Wirtschaftsgebäude.
 Alle Nahversorgungseinrichtungen des täglichen Bedarfs sowie Kindergärten, Grundschulen und weiterführende Schulen können bequem mit dem Auto in wenigen Minuten in Wesel erreicht werden. Die Anbindung an das Ruhrgebiet in Richtung Düsseldorf ist durch die innerhalb kurzer Zeit zu erreichende A57 und